Clubboote mieten

:: Leinen los ::

Die Club-Boote stehen allen YCR-Mitgliedern zur Verfügung. Man kann sie gegen einen geringen Unkostenbeitrag mieten. Weitere Informationen: >eric.hubacher@bluewin.ch

 

Reservation: Patrick Waltert +41 78 601 17 38

Sprinto.jpeg

Sprinto

Im SPRINTO-Team an den grossen VC-Cup-Regatten auf dem Vierwaldstättersee teilnehmen

Der Yachtclub Rigi will damit auch denjenigen ohne eigenes Segelboot, das Segeln zu guten Konditionen ermöglichen. So hat auch der Dickschiffsegler wieder einmal die Möglichkeit im Trapez zu hängen, und dem Wasser nahe zu sein. Die Sprinto bietet ein cooles Segelvergnügen, auch schon bei wenig Wind. Zugelassen ist sie für maximal 7 Personen. Sie kann sportlich anspruchsvoll sein ist aber auch ideal zum Baden und um den Sommer zu geniessen. Segelschein D erforderlich für den Skipper.


Länge: 6.50 Meter
Breite: 2.29 Meter
Tiefgang: 1.45 / 0.40 Meter
Gewicht: 700 Kilogramm
Gross-Segel: 20.0 m2
Vorsegel: 7.5 m2
Gennacker: 40.0 m2
Doppeltrapez – aber auch ohne Trapeze segelbar
Zugelassen für 7 Personen – kann aber auch von nur einer Person gesegelt werden
Yardstickzahl: 103

Ablauf

Das Boot wird bei Patrick Waltert gebucht (Tel. +41 78 601 17 38). Wenn das Boot wieder im Hafen liegt, und aufgeräumt ist, sendet man eine WhatsApp-Meldung (mit Foto des versorgten Schiffes) an Patrick und lässt den Segeltag gemütlich ausklingen.

 

Kosten und Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt per Ende Saison anhand der Reservationsliste.

Die Kosten für die Sprinto:

1 Tag (08.00 bis 21.00) Fr. 140.00

½ Tag (13.00 bis 21.00) Fr. 100.00

 

5 Tage frei wählbar Fr. 500.00 (es werden alle Tage berechnet)

10 Tage frei wählbar Fr. 800.00 (es werden alle Tage berechnet)

 

Einmalige Einführung in die Bedienung des Bootes, ca. 1.5 Std. Fr. 120.00

Laser.jpeg

Laser

Der Laser ist eine technisch einfach zu segelnde Einhand-Jolle. Trimmmöglichkeiten bieten das Unterliek, der Baumniederholer und der Cunningham. Auch bei wenigen Windstärken kann das Boot bereits ins Gleiten kommen. Diese Bootsklasse begeistert durch ihr extrem sportliches Segelerlebnis. Sie bestätigen über ausreichend Segel- und Schwimmkenntnisse zu verfügen.

 

Länge üA: 4,23 m
Länge WL: 3,81 m
Breite üA: 1,37 m
Freibord:ca. 0,2 m
Tiefgang: 0,80 m
Masthöhe: 5,37 m
Gewicht (segelfertig): 65 kg
Segelfläche am Wind: 7,06 m2
Radial: 5,7 m2
Laser 4.7: 4,7 m²
Takelungsart: Cat
Yardstickzahl: 113 (7,06 m2)  114 (5,7m2)  126 (4,7m2)

Ablauf

Das Boot wird bei Patrick gebucht (Tel. +41 78 601 17 38). Wenn das Boot wieder auf dem Trockenplatz liegt, und sauber versorgt ist, sendet man eine WhatsApp-Meldung (mit Foto des versorgten Lasers) an Patrick und lässt den Segeltag gemütlich ausklingen.

 

Kosten und Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt per Ende Saison anhand der Reservationsliste.

Die Kosten für den Laser:

1 Tag (08.00 bis 21.00) Fr. 40.00

½ Tag (13.00 bis 21.00) Fr. 20.00

 

5 Tage frei wählbar Fr. 170.00 (es werden alle Tage verrechnet)

 

10 Tage frei wählbar Fr. 320.00 (es werden alle Tage verrechnet)

 

Einmalige Einführung in die Bedienung des Bootes Fr. 50.00

Optimist.jpeg

Optimist​

Optis für die Anfänger-Ausbildung

Die Optimisten-Jolle (kurz Opti genannt) ist eine kleine und leichte Jolle für Kinder und Jugendliche bis etwa 15 Jahre. Das weltweit verbreitete Segelboot führt nur ein Segel und dient als bewährte Einstiegsklasse in den Segelsport.

 

Länge üA: 2,30 m
Breite üA: 1,13 m
Freibord:ca. 0,4 m
Tiefgang: 0,65 m
Masthöhe: 2,35 m
Gewicht (segelfertig): ca. 45 kg
Segelfläche am Wind: 3,5 m2
Großsegel: 3,5 m2
Takelungsart: Cat-/Spriettakelung
Yardstickzahl: 173

Vermietung auf Anfrage.

Patrick Waltert

+41 78 601 17 38